Vorbereitung

Vorbereitung
Freitag, 20.09.19 - 20:00 Uhr
Stadion Am Schanzl Amberg
ERSC Amberg 9
vs. :
Schönheider Wölfe 3
 
Sonntag, 22.09.19 - 17:00 Uhr
Wolfsbau Schönheide
Schönheider Wölfe 3
vs. :
EV Pegnitz 4
 
Blitztabelle

Sp

P

T

1

Chemnitz Crashers

1

3

1

2

Berlin Blues

0

0

0

3

ECC Preussen Berlin

0

0

0

4

ESC Dresden 1b

0

0

0

5

FASS Berlin

0

0

0

6

Saale Bulls Halle 1b

0

0

0

7

Schönheider Wölfe

0

0

0

8

Tornado Niesky

0

0

0

9

Eisbären Juniors Berlin

1

0

-1

Komplette Tabelle und Ergebnisse
Die Wölfe im Netz




Aktuelle Meldungen
19.09.2019  Schönheider Wölfe empfangen den EV Pegnitz

Freitag Gastspiel beim ERSC Amberg

Nachdem die Schönheider Wölfe, inklusive dem Gastspiel am morgigen Freitag, dem 20.09.19, 20:00 Uhr beim ERSC Amberg, ihr bisheriges Vorbereitungsprogramm nur auswärts absolvieren konnten, steigt am kommenden Sonntag, dem 22.09.19, um 17:00 Uhr endlich auch die Heimspielpremiere in der Saison 2019/2020 im Wolfsbau Schönheide. Zu Gast ist der bayrische Landesliga-Vertreter EV Pegnitz, der mit den Double-Twins Eric und Chris Neumann anreist, welche erst im Frühjahr von Schönheide zu den Ice Dogs gewechselt sind.

Lesen Sie mehr!
18.09.2019  Schönheider Wölfe mit knappem Sieg in Selb
Die Schönheider Wölfe haben am Dienstagabend ihr zweites Vorbereitungsspiel beim VER Selb 1b knapp mit 7:6 (1:1, 4:1, 2:4) gewonnen. Dabei sah das stark dezimierte Team von Coach Sven Schröder, mit Niko Stark, Yannick Löhmer, Franz Berger, Florian Richter, Vincent Wolf und André Lenk fehlten berufs- und verletzungsbedingt gleich sechs Akteure, nach 44 Minuten und einer 6:3-Führung durch Tore von Jan Gruß (13.), Florian Heinz (24.), Kilian Glück (32./39.), Petr Kukla (34.) und Martin Trapl (44.) schon wie der sichere Sieger aus, ehe die Hausherren eine Aufholjagd bis zum 6:6-Ausgleich hinlegten, da bei den Erzgebirgern jetzt deutlich die Kräfte und Konzentration nachließen und sich zu viele Fehler ins Spiel einschlichen. Das glücklichere Ende hatten dann aber doch noch die Schönheider Wölfe, welchen fünf Sekunden vor Ultimo der 7:6-Siegtreffer durch Florian Heinz gelang.
Lesen Sie mehr!
16.09.2019  Schönheider Wölfe gewinnen ersten Test in Nejdek
Nach drei anstrengenden Tagen stand am gestrigen Sonntag zum Abschluss des Trainingslagers im tschechischen Nejdek das erste Testspiel der neuen Saison für die Schönheider Wölfe auf dem Plan. Trotz mehrmaliger Zwei-Tore-Führung gegen die Gastgeber vom HC Rebel Mesto Nejdek merkte man dem Team von Coach Sven Schröder aber gerade im letzten Drittel die vorherigen Strapazen und den Kraftverschleiß an, wonach am Ende ein knapper 9:8 (2:1, 4:4, 2:3, 1:0)- Erfolg nach Penaltyschießen auf der Anzeigetafel stand. Bei den Wölfen trugen sich Petr Kukla (3), Jannik-Noah Grätke, Florian Heinz (2), Christian Freitag und Martin Trapl in die Torschützenliste ein. Im Penaltyschießen, welches über fünf Schützen ausgetragen wurde, trafen für Schönheide Petr Kukla und Martin Trapl. Wölfe-Schlussmann Oliver Fengler konnte alle vier Versuche der Gastgeber parieren. Viel Zeit zum Durchschnaufen bleibt indes nicht, denn nach dem freien Montag treten die Wölfe bereits am morgigen Dienstag, dem 17.09.19, um 20:00 Uhr wieder bei der 1b-Vertretung der Selber Wölfe an.
Lesen Sie mehr!
Alle Meldungen im Archiv nachlesen
Sponsoren/Geschäftspartner

  

  

 

Alle Sponsoren des EHV