14.06.2013  Kooperation mit ETC Crimmitschau wird fortgesetzt

Junge Talente sollen an Seniorenbereich herangeführt werden

 

Der ETC Crimmitschau und der EHV Schönheide 09 werden ihre bisherige gute Zusammenarbeit im Nachwuchsbereich weiter fortsetzen und für die neue Saison 2013/2014 einen neuen Kooperationsvertrag eingehen. Dies war das Ergebnis mehrerer Gespräche und zweier Treffen beider Vereine in der vergangenen Woche in Crimmitschau.

 

Neben der Förderung junger und talentierter Spieler aus Crimmitschau und Schönheide, welche in Spielgemeinschaften in den Altersklassen Kleinschüler, Knaben, Schüler und Jugend in der Bundesliga oder der Ostdeutschen Meisterschaft an den Start gehen werden, profitiert in der kommenden Spielzeit aber auch das Oberligateam der Schönheider Wölfe von der Kooperation, denn für die komplette Saison 2013/2014 werden mit Yannick Löhmer, Vincent Wolf, Matthias Müller und Florian Richter vier Nachwuchstalente mittels Förderlizenz vom ETC fest am Trainings- und Spielbetrieb des EHV 09 teilnehmen.

 

Grund hierfür ist in erster Linie die Tatsache, dass in der kommenden Saison alle Spieler des 95er-Jahrgangs keinen geregelten Spielbetrieb haben werden, da der Deutsche Eishockey Bund (DEB) seinen Beschluss, die Jahrgänge der Jugendbundesliga an die DNL anzugleichen, zurücknehmen musste. Zwar soll diese Regelung dann zur Saison 2014/2015 realisiert werden, wonach die Akteure dann wieder als Over-Age-Spieler in der Jugendbundesliga spielen dürften, doch aktuell müssten sie eben ein Jahr pausieren und da liegt es nahe, erste Erfahrungen im Seniorenbereich zu sammeln.


Yannick Löhmer wurde am 17.02.1995 in Werdau geboren und erlernte das Eishockey-ABC beim ETC Crimmitschau. Zusätzliche Erfahrungen sammelte er zudem im Nachwuchs der Eisbären Berlin. Der Verteidiger bringt es auf eine Körpergröße von 1,99 m und hat damit nahezu das Idealmaß für einen Abwehrspieler.
Vincent Wolf wurde am 09.11.1995 in Werdau geboren und spielt auf der Center-Position im Jugendbundesligateam des ETC Crimmitschau. In der letzten Saison wurde er Topscorer seiner Mannschaft, als ihm in 32 Spielen stolze 26 Tore und 34 Torvorlagen gelangen.
Matthias Müller wurde am 08.06.1095 ebenfalls in Werdau geboren und ist der jüngere Bruder von EHV-Verteidiger Christian Müller. Seit Kindesbeinen schnürt der Stürmer die Schlittschuhe für den ETC Crimmitschau und war letzte Saison in der Jugendbundesliga mit 17 Toren und 34 Assists drittbester Scorer seines Teams.
Florian Richter ist ein echtes Schönheider Eigengewächs und wurde am 26.07.1995 in Schlema geboren. Bereits letzte Saison trainierte der Stürmer regelmäßig mit den Oberliga-Wölfen in Schönheide und bestritt zudem 25 Partien für das Jugendbundesliga-Team des ETC Crimmitschau. Auch er weiß, wo das gegnerische Tor steht, denn ihm gelangen dabei 16 Tore und 10 Vorlagen.

Zusätzlich zu den vier Akteuren werden aber auch noch zwei weitere hoffnungsvolle Talente mittels Förderlizenz für die Wölfe spielberechtigt sein. Dabei handelt es sich um den 16-jährigen Verteidiger Philip Adler und den ebenfalls 16-jährigen Torhüter Eric Hoffmann.

Philip Adler wurde am 13.01.1997 in Halle/Saale geboren und stammt aus dem Nachwuchs der Saale Bulls. Zusätzlich durchlief er auch die Nachwuchsabteilung in Chemnitz und ist seit drei Jahren beim ETC Crimmitschau. In der vergangenen Saison kam er sowohl in der Schüler- als auch Jugendbundesliga zum Einsatz und ist amtierender U16-Nationalspieler.
Mit Torhüter Eric Hoffmann, will ein weiteres Schönheider Eigengewächs den Sprung in den Seniorenbereich schaffen. Eric wurde am 04.05.1997 in Rodewisch geboren und trainierte auch schon des Öfteren mit der Oberliga-Mannschaft in Schönheide. In der vergangenen Saison stand er in der Schüler- und Jugendbundesliga beim ETC Crimmitschau zwischen den Pfosten und ist in beiden Altersklassen in der Rangliste der besten Torhüter ganz vorn zu finden. Wie viel Potenzial in ihm steckt, beweist auch, dass er bereits am Auswahllehrgang der deutschen U16-Nationalmannschaft teilgenommen hat und soll trotz seiner erst 16 Jahre schon in der kommenden Saison die dritte Torhüterposition bei den Wölfen einnehmen.

 

Der Vorstand des EHV Schönheide 09 e.V. bedankt sich bei den Verantwortlichen des ETC Crimmitschau e.V. für die angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit in der vergangenen Saison und wünscht eine für beide Seiten erfolgreiche Zukunft.