18.02.2014  Wölfe mit Doppel-Wochenende gegen FASS

Der EHV Schönheide 09 hat es am kommenden Wochenende im Oberliga-Ost-Pokal gleich doppelt mit den Akademikern vom F.A.S.S. Berlin zu tun. Zunächst empfangen die Wölfe am Freitag, dem 21.02.14, um 19:30 Uhr die Hauptstädter zum nächsten Heimspiel im Schönheider Wolfsbau, ehe zwei Tage später, am Sonntag, dem 23.02.14, um 16:00 Uhr das direkte Rückspiel im Berliner Wellblechpalast angepfiffen wird.

Durch den deutlichen 9:4-Erfolg bei den Jonsdorfer Falken, kann sich der EHV 09 bereits an diesem Wochenende vorzeitig für das Pokal-Halbfinale qualifizieren. Voraussetzung dafür wäre, dass die Wölfe in beiden Spielen gegen FASS Berlin mindestens vier Puntke holen, womit ihnen zumindest der zweite Tabellenplatz in der Pokalgruppe B sicher wäre.



Doch so einfach es rechnerisch auch klingen mag, die Akademiker werden mit Sicherheit etwas dagegen haben, geht es für die Berliner nach der 3:4-Heimniederlage gegen Jonsdorf darum, als amtierender Titelverteidiger in diesem Jahr nicht schon in der Gruppenphase zu scheitern. Zwei spannende Spiele dürfen also erwartet werden, wonach der Fokus bei den Wölfen zunächst ganz auf Freitag liegt, soll mit einem Heimsieg der Grundstein für ein erfolgreiches Wochenende gegen die FÄSSER gelegt werden. Nach den letzten Ergebnissen, vier Siege in Folge - zudem die letzten vier Heimspiele im Schönheider Wolfsbau allesamt gewonnen, kann das Team von Trainer Norbert Pascha selbstbewusst und mit breiter Brust an die nächsten Aufgaben gehen. Ebenfalls positiv aus Schönheider Sicht, der direkte Vergleich zwischen beiden Mannschaften in dieser Saison geht mit drei Siegen (8:2, 6:5 n.P., 5:3) bei nur einer Niederlage (6:8) klar an den EHV 09.

Die Vorzeichen könnten also kaum besser sein und damit vielleicht der fünfte Heimsieg in Folge gefeiert werden kann, braucht das EHV-Team natürlich auch wieder die zahlreiche und lautstarke Unterstützung der Wölfefans!


Auf geht’s... Mannschaft & Fans – Gemeinsam zum Erfolg!


Hinweis: Für die kommenden Pokalheimspiele im Wolfsbau weist der EHV Schönheide 09 darauf hin, dass die für die abgeschlossene Meisterschaftssaison erworbenen Dauertickets, 7er-Tickets und 3er-Tickets in der Pokalrunde ihre Gültigkeit verlieren. Die Eintrittspreise bleiben indes unverändert. Einzeltickets kosten 7,50 Euro, ermäßigte Tickets 6,00 Euro.