17.01.2015  EHV Schönheide 09 spielt um den Oberliga-Mitte-Pokal

Es hat nicht sollen sein... Gespannt blickten die Schönheider Wölfe gestern Abend nach Niesky, wo die Icefighters Leipzig unbedingt gewinnen mussten, damit der Kampf um den vierten Tabellenplatz in der Oberliga Ost weiter offen bleibt. Doch die Schützenhilfe des Meisters blieb aus, denn die Tornados siegten mit 5:2 gegen die Messestädter und sichern sich mit diesem Erfolg den letzten freien Platz in der Zwischenrunde. Für den EHV Schönheide 09 ist nach diesem Wochenende und den beiden Spielen heute in Niesky und morgen zuhause gegen Leipzig die Saison allerdings noch lange nicht beendet, denn mit den Ratinger Ice Aliens, Löwen Frankfurt, Hammer Eisbären, dem Neusser EV und FASS Berlin kämpfen die Wölfe ab nächster Woche um den Oberliga-Mitte-Pokal.

Dass es aus Schönheider Sicht am Ende nicht für den vierten Platz gereicht hat, dafür sprechen sicher mehrere Faktoren. Allen voran muss man aber auch die Leistungen der Konkurrenz anerkennen und dass die Nieskyer Tornados nicht unverdient aktuell auf dem vierten Tabellenplatz stehen, da die Lausitzer eine gute Mannschaft mit vielen erfahrenen Spielern ins Rennen geschickt haben und saisonübergreifend einfach den kleinen Tick besser waren. Beispielsweise wären hier die beiden Heimsiege gegen Leipzig zu nennen, oder die Punktgewinne in Halle und Erfurt, was den Wölfen trotz guter Leistungen gegen dieselben Gegner nicht gelungen ist. Trotz des durchwachsenen Saisonstarts, schauen die Verantwortlichen des EHV 09 dennoch sportlich auf eine gute Hauptrunde in der Oberliga Ost zurück und geben nach den gezeigten Leistungen jetzt ein neues ehrgeiziges Saisonziel aus, den Oberliga-Mitte-Pokal bei seiner Premiere ins Erzgebirge zu holen. Dafür braucht es aber weiterhin wieder die zahlreiche Unterstützung durch den eigenen Anhang, welcher nach vielen Jahren wieder einmal neue Gegner im Schönheider Wolfsbau zu sehen bekommt. Eine willkommene Abwechslung für die Fans und für den Verein selbst ein guter Testlauf für die nahe Zukunft, denn es spricht vieles dafür, dass wir die Mannschaften der Zwischen- und Pokalrunde in der Saison 2015/2016 wiedersehen, da eine Verzahnung der Oberligen Ost und West vorgesehen ist.



Bis es soweit ist, muss aber erst einmal der Oberliga-Mitte-Pokal gespielt werden. Hier treffen die Wölfe in Hin- und Rückspiel auf die Westvereine Ratingen, Hamm, Neuss und Frankfurt, sowie auf die Akademiker vom FASS Berlin. Für jedes Team stehen also noch einmal zehn Partien auf dem Spielplan. Der Erstplatzierte dieser Runde darf sich dann Ende März Oberliga-Mitte-Pokalsieger nennen. Das erste Pokalspiel für die Wölfe ist die Auswärtspartie am Samstag, dem 24.01.15, um 20:30 Uhr beim Neusser EV. Das erst Pokalheimspiel im Schönheider Wolfsbau steigt dann eine Woche später, am Samstag, dem 31.01.15, um 19:30 Uhr gegen die 1b-Mannschaft der Löwen Frankfurt.


Hier der vorläufige EHV-Spielplan für die Pokalrunde:


Samstag, 24.01.15, 20:30 Uhr    Neusser EV – EHV Schönheide 09


Samstag, 31.01.15, 19:30 Uhr    EHV Schönheide 09 - Löwen Frankfurt 1b


Samstag, 14.02.15, 19:30 Uhr    EHV Schönheide 09 – Hammer Eisbären


Freitag, 20.02.15, 19:30 Uhr       EHV Schönheide 09 - F.A.S.S. Berlin


Samstag, 28.02.15, 20:00 Uhr    Hammer Eisbären - EHV Schönheide 09


Sonntag, 08.03.15, 17:00 Uhr     EHV Schönheide 09 - Ratinger Ice Aliens


Samstag, 14.03.15, 19:30 Uhr    EHV Schönheide 09 - Neusser EV


Sonntag, 15.03.15, 17:00 Uhr    Ratinger Ice Aliens - EHV Schönheide 09

Samstag, 21.03.15, 20:00 Uhr    Löwen Frankfurt 1b - EHV Schönheide 09


Samstag, 28.03.15, 19:00 Uhr    F.A.S.S. Berlin - EHV Schönheide 09