15.09.2017  Schönheider Wölfe mobil mit Autohaus Ehrler
Das Autohaus Ehrler unterstützt die Schönheider Wölfe schon seit mehreren Jahren und wird auch in der Saison 2017/2018 dafür sorgen, dass die Wölfe mobil sind. So stellt uns unser zuverlässiger Partner als Sponsorenleistung einen Kleinbus zur Verfügung und half auch bei der Beschaffung eines weiteren Fahrzeuges, welches zukünftig als Vereinsbus durch die Schönheider Wölfe finanziert wird.



Die Autohaus Ehrler GmbH mit Hauptsitz in Oelsnitz/Erzgebirge und einer Filiale in Eibenstock ist Vertragshändler der Marken Renault und Dacia und bietet zusätzlich ein großes Sortiment von Transportern bis hin zu 100prozent elektrisch betriebenen Fahrzeugen an. Auch nimmt die Lindner Land- und Kommunaltechnik einen festen Platz im Hause Ehrler ein.
Mit tollen Angeboten sowie ausführlicher Beratung und Kundenbetreuung durch kompetente Mitarbeiter können Sie die Modellvielfalt erleben. Dabei steht die Zufriedenheit der Kunden immer an erster Stelle.

Die Schönheider Wölfe bedanken sich herzlichst für die schnelle und unkomplizierte Beratung, Hilfe und Bereitstellung der Busse und die Treue in die nunmehr über 80-jährige Eishockeytradition in Schönheide. Wir wünschen allen eine unfallfreie Eishockeysaison 2017/2018.