26.06.2018  Oliver Fengler hütet weiter das Wölfe-Tor
Nachdem bislang fünf Verteidiger und acht Stürmer im Mannschaftskader für die neue Saison stehen, ist es an der Zeit, auch die Torhüter-Positionen zu besetzen. So haben die Schönheider Verantwortlichen den Vertrag mit Oliver Fengler verlängert, weshalb der 31-jährige Goalie auch in der kommenden Spielzeit das Wölfe-Gehäuse hüten wird.



Wölfe-Coach Sven Schröder über seinen letztjährigen Backup: „Oliver ist ein ehrgeiziger Torwart, der in jedem Training an seine Grenzen geht und sich stets verbessern will, weshalb er mit dieser Einstellung perfekt in unser Anforderungsprofil passt. Er hat mit guten Leistungen und seinem vorbildlichen Charakter überzeugt und ich freue mich, dass „DJ“ bei uns bleibt.“