09.08.2019  Erst Helfertreffen im Hotel „Zur Post“...

…dann Arbeitseinsatz im Schönheider Wolfsbau


Die neue Saison 2019/2020 steht auch in Schönheide vor der Tür. Grund genug, dass sich die vielen ehrenamtlichen Helfer noch einmal außerhalb des Eisstadions treffen, um sich zusammen einzustimmen und letzte Details für die bevorstehende Spielzeit abzuklären. Aus diesem Grund möchte der Schönheider Wölfe e.V. alle Mitstreiter zum diesjährigen Helfertreffen einladen, welches am Freitag, dem 23.08.2019, um 19:00 Uhr im Hotel „Zur Post“ in Schönheide stattfinden wird.



Nur einen Tag später, am Samstag, dem 24.08.2019, um 9:30 Uhr steigt dann auch wieder der alljährliche Arbeitseinsatz im Schönheider Wolfsbau. Die Verantwortlichen des Schönheider Wölfe e.V. würden sich freuen, wenn in erster Linie möglichst viele Vereinsmitglieder kräftig mit anpacken, um das Eisstadion auf Vordermann zu bringen, damit in der darauffolgenden Woche das Aufeisen beginnen kann. Natürlich sind auch wieder alle Fans, Helfer und Freunde des Vereins gerne gesehen. Viele Hände – Schnelles Ende!

Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt.

Anstehende Tätigkeiten zum Arbeitseinsatz:

-       Gesamten Stadion-Innenbereich säubern

-       Strafbank und Spielerbänke säubern

-       Toiletten, Kabinen und VIP-Bereich reinigen

-       Werbebanner anbringen

-       Glasscheiben Bande reinigen und imprägnieren

-       Imbiss- und Kassenbereiche säubern

-       Malerarbeiten


Wer zuhause Werkzeug (z.B. Akkuschrauber, Säge, Flex, etc.) hat, bitte mitbringen.