22.06.2020  Wölfe mit erstem Kader-Update für neue Saison

Bedingt durch die Corona-Pandemie konnten die Verantwortlichen des Schönheider Wölfe e.V. in diesem Jahr erst etwas später als in den Jahren zuvor mit den Kader-Planungen für die neue Saison beginnen. Nun aber wurden in den vergangenen Tagen mit fast allen Spielern Gespräche geführt, wonach jetzt die ersten Personalentscheidungen fix sind und ein erstes Kader-Update gegeben werden kann.

Den Anfang machen leider gleich drei Abgänge, wonach Christoph Rogenz, Martin Trapl und Michael Galvez in der kommenden Saison 2020/2021 nicht mehr für die Wölfe auflaufen werden. Letztendlich haben bei Christoph Rogenz und Michael Galvez berufliche und private Veränderungen und im Falle von Martin Trapl ein Vertragsangebot in Tschechien dazu geführt, dass sich die Wege leider trennen müssen.

  
Fotos: Ellen Hertel

Die Verantwortlichen des Schönheider Wölfe e.V. möchten sich bei Christoph, Martin und Michael ganz herzlich für die gezeigten Leistungen und die Zeit bei den Wölfen im Erzgebirge bedanken und wünschen für die private, berufliche und sportliche Zukunft alles erdenklich Gute!