28.08.2020  Arbeitseinsätze im Schönheider Wolfsbau

Die neue Saison 2020/2021 steht vor der Tür und wie jedes Jahr muss das Schönheider Kunsteisstadion auf die neue Eissaison vorbereitet werden. Aus diesem Grund finden dieses Mal gleich zwei Arbeitseinsätze im Wolfsbau statt. Der erste Einsatz ist am Dienstag, dem 01.09.2020, von 16:00 bis 20:00 Uhr. Das zweite Arbeitstreffen ist dann am Samstag, dem 05.09.2020 ab 9:00 Uhr.



Die Verantwortlichen des Schönheider Wölfe e.V. würden sich freuen, wenn in erster Linie möglichst viele Vereinsmitglieder kräftig mit anpacken, um das Eisstadion auf Vordermann zu bringen. Natürlich sind auch wieder alle Fans, Helfer und Freunde des Vereins gerne gesehen. Viele Hände – Schnelles Ende!

Anstehende Tätigkeiten zu den Arbeitseinsätzen:

Dienstag, 01.09.20

-       Spielfläche reinigen und kehren

-       Schutzverglasung reinigen und imprägnieren

-       Gelber Farbanstrich Sockelleiste Spielfeld

Samstag, 05.09.20

-       Gesamten Stadionaußen- und Innenbereich säubern

-       Strafbank und Spielerbänke säubern

-       Toiletten, Kabinen und VIP-Bereich reinigen

-       Imbiss- und Kassenbereiche säubern

-       Medienpodest auf Zuschauertribüne abbauen


Wer zuhause Werkzeug (z.B. Akkuschrauber, Säge, Flex, etc.) hat, bitte zum Arbeitseinsatz am Samstag mitbringen.