02.11.2021  Eisbären Juniors Berlin zu Gast im Wolfsbau

Samstag ab 10:00 Uhr U11-Nachwuchsturnier

Nach zuletzt drei Auswärtsspielen in Folge dürfen sich die Wölfe-Fans am kommenden Samstag, dem 06.11.2021 endlich wieder auf ein Heimspiel freuen, wenn die Schönheider Wölfe im Wolfsbau auf die Eisbären Juniors Berlin treffen. Die Partie beginnt um 17:00 Uhr. Action ist aber bereits schon ab 10:00 Uhr morgens im Kunsteisstadion an der Neuheider Straße, wenn unsere jungen Wölfe zum U11-Turnier den ESV 03 Chemnitz, die SG Erfurt/Ilmenau und die SG Niesky/Jonsdorf erwarten.


Foto: Markus Gläß - Schönheider Wölfe e.V.

Wölfe und Eisbären Juniors standen sich in dieser Saison vor knapp zwei Wochen in Berlin schon einmal gegenüber. Während im Vorfeld dieser Partie alle Beteiligten mit einem eher knappen Spielausgang gerechnet hatten, gab es am Ende ein doch überraschend klares 8:1 für die Schönheider. Allerdings beginnt die Neuauflage am Samstag im Wolfsbau wieder bei null und man sollte die Hauptstädter schon richtig einschätzen, denn das Team von Headcoach Phillip Richter hat mit jungen, schnellen und talentierten Spielern in jedem Fall das Potenzial, auch die Spitzenteams in der Liga in die Bredouille zu bringen. Die Wölfe müssen also wieder von Anfang an konzentriert zu Werke gehen, damit man auch nach der Partie gegen die Eisbären Juniors weiter als einziges Team in der Regionalliga Ost ungeschlagen bleibt.

Auch Wölfe-Coach Sven Schröder möchte das Ergebnis von vor zwei Wochen nicht überbewerten und äußert sich wie folgt zum Samstagsgegner: „Die Eisbären waren zuletzt durch kranke und verletzte Spieler in ihrem Lineup etwas geschwächt, weshalb man sich nicht vom Ergebnis von vor zwei Wochen blenden lassen sollte. Auswärts haben sie in Niesky (8:3) und bei den Blues (7:4) gewonnen und bei den Partien in Chemnitz (2:6) und bei FASS Berlin (4:5) gute Spiele abgeliefert. Wir haben sie auf dem Plan und dennoch schauen wir in erster Linie auf uns und unsere Leistung. Wir haben die viel zu einfachen Gegentore vom letzten Wochenende analysiert und werden am Samstag versuchen, dieses Mal unser Spiel über die gesamten 60 Minuten durchzuziehen.“


Foto: Anna Löscher – Herzlichen Dank!

Damit alle Besucher so uneingeschränkt wie möglich in den Genuss unserer Heimspiele in dieser Saison kommen können, gilt es bitte folgende Hinweise und Regularien zu beachten. Es wird auf die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) in der Fassung vom 19.10.2021 - Gültig ab 21.10.2021 Bezug genommen.

Bei einer aktuellen 7-Tage-Inzidenz von über 35 wird der Einlass nach dem 3G-Prinzip geregelt:

- Geimpft -> Nachweis durch Vorlage des Impfausweises oder einer Impfbescheinigung (analog oder digital)


- Genesen -> Nachweis über die Genesung, die mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt (analog oder digital)


- Getestet -> Nachweis über negativen Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden oder negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist.


Für Spielbesucher besteht die Möglichkeit, sich von 14:00 bis 16:30 Uhr im Hotel zur Post in Schönheide testen zu lassen.


Generell dürfen nur Personen ohne COVID-19-Verdacht das Kunsteisstadion Schönheide  bzw. Angebote, Trainings und Sportveranstaltungen besuchen bzw. nutzen. Im Eingangsbereich und im Wolfsbau selbst müssen alle Besucher einen medizinischen Mund- & Nasen-Schutz (OP- oder FFP2-Maske) tragen, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Das Sicherheitspersonal wird vor Ort stichprobenartig auf die Abstandsregelung hinweisen. Zudem ist für die Zulassung zum Spielbetrieb für den Verein die Kontaktnachverfolgung verpflichtend. Bitte ladet Euch dazu die Luca App auf Euer Handy, da es im Sinne der Kontaktnachverfolgung am Spieltag einen Check-In über einen QR-Code geben wird. Alternativ müssen am Einlass entsprechende Coupons ausgefüllt werden.


Zum Heimspiel am 06.11.21 haben wir wieder Super-Fan-Pakete für Euch am Fanshop im Wolfsbau geschnürt! Sichert Euch eines oder mehrere davon zum wolfsstarken Vorzugspreis! - Cap & Fan-Schal oder Handtuch für nur 20,00 € statt 25,00 € - Tassen Set (2 Stück) für nur 17,00 € statt 20,00 €. Nur solange der Vorrat reicht!

Zudem hat sich auch unser Fanblock Schönheider Wölfe für das Heimspiel am Samstag etwas besonders einfallen lassen: “Die letzten Jahre wurden wir gerügt, weil wir immer nur "Events" für die Frauen machen und nie für die Männer. Die Kritik haben wir uns natürlich zu Herzen genommen und deshalb gibt es erstmals Schnaps für die Männer, statt Sekt für die Frauen. Keine Angst liebe Frauen, ihr bekommt diese Saison auch noch euren eigenen "Themen-Abend". Also Männer, lasst euch am Samstag von euren Frauen fahren und holt euch bis Spielbeginn euer Schnäpschen.“