03.09.2012  Vertragsverlängerungen beschließen Kaderplanung

Freitag erster Heimspieltest – Samstag große Eröffnungsparty

 

Der EHV Schönheide 09 hat mit den Verteidigern Thorsten Fischer und Christian Müller die Verträge um ein weiteres Jahr verlängert und damit die Kaderplanung für die kommende Oberligasaison 2012/2013 vorerst abgeschlossen. Somit gehen die Wölfe nominell mit drei Torhütern, acht Verteidigern und acht Stürmern in die neue Spielzeit. Ab Dienstag startet das Team von EHV-Coach Norbert Pascha seine Vorbereitung auf Schönheider Eis und empfängt bereits am kommenden Freitag, dem 07.09.12, um 19:30 Uhr den SK Kadan 1b zum ersten Saisonheimspiel im Wolfsbau.

Thorsten Fischer steht seit der Saison 2010/2011 im Kader der Schönheider Wölfe. Der 25-jährige Abwehrrecke begann seine Eishockeylaufbahn bei den Jungadlern Mannheim und spielte zudem für die Stuttgart Wizards, Eisbären Juniors Berlin und Wild Boys Chemnitz. Letzte Saison absolvierte der Defensivspezialist insgesamt 26 Spiele für den EHV 09 in denen er sieben Torvorlagen verbuchen konnte.
Christian Müller kam 2007 nach Schönheide und geht mittlerweile in seine sechste Saison bei den Wölfen. Der 26-jährige Verteidiger stammt ursprünglich aus der Nachwuchsschmiede des ETC Crimmitschau und spielte vor seiner Zeit in Schönheide für die Blue Lions Leipzig und Saale Bulls Halle. In der vergangenen Spielzeit kam er in 35 Spielen auf zwei Tore und acht Vorlagen.

Erstmals können die Wölfefans ihr neues Team am Freitag, dem 07.09.12, um 19:30 Uhr beim Testspiel gegen den SK Kadan 1b unter die Lupe nehmen. Nur einen Tag später, am Samstag, dem 08.09.12, ab 19:00 Uhr steigt dann die große Saisoneröffnungsparty und offizielle Mannschaftsvorstellung mit der Rockband “GIPSY“ im Festzelt auf dem neuen Parkplatz direkt am Schönheider Wolfsbau.

 

Für die Vorbereitungsarbeiten zur Saisoneröffnungsparty sucht der EHV Schönheide 09 wieder Freiwillige, welche beim Zeltaufbau und -abbau behilflich sind. Treffpunkt zum Aufbau ist am Donnerstag, dem 06.09.12, um 16:00 Uhr auf dem neuen Parkplatz am Eisstadion. Der Abbau erfolgt am Sonntag, 09.09.12, um 10:00 Uhr. Als Dankeschön erhalten alle fleißigen Helfer zur Party freien Eintritt und bei Anwesenheit zum Abbau zusätzlich je eine Freikarte für das Vorbereitungsspiel am 14.09.12 gegen die Wild Boys Chemnitz.