Heimspiele RLO

Hauptrunde RLO
Samstag, 26.10.19 - 17:00 Uhr
Eissportzentrum Chemnitz
Chemnitz Crashers
vs. :
Schönheider Wölfe
 
Samstag, 02.11.19 - 17:00 Uhr
Wolfsbau Schönheide
Schönheider Wölfe
vs. :
F.A.S.S. Berlin
 
Blitztabelle

Sp

P

T

1

ECC Preussen Berlin

5

15

18

2

FASS Berlin

5

12

18

3

Chemnitz Crashers

6

12

2

4

Berlin Blues

7

9

-15

5

Schönheider Wölfe

4

8

22

6

Tornado Niesky

3

3

-2

7

Saale Bulls Halle 1b

5

3

-17

8

ESC Dresden

5

3

-21

9

Eisbären Juniors Berlin

4

1

-5

Komplette Tabelle und Ergebnisse
Die Wölfe im Netz




Aktuelle Meldungen
21.10.2019  Wölfe feiern Kantersieg gegen Dresden
Die Schönheider Wölfe haben ihr gestriges Heimspiel vor knapp 500 Zuschauern im Wolfsbau gegen das Regionalligateam der Dresdner Eislöwen klar und deutlich mit 15:0 (5:0, 4:0, 6:0) gewonnen. In einer sehr einseitigen Partie dominierte das Team von Trainer Sven Schröder die Gäste aus der Landeshauptstadt fast nach Belieben und gewinnen durch Tore von Florian Heinz (3), Martin Trapl (3), Jan Gruß, André Lenk (2), Petr Kukla, Christoph Rogenz (3), Vincent Wolf und Kilian Glück auch in dieser Höhe verdient. Obendrein durfte sich Wölfe-Goalie Oliver Fengler auch über seinen ersten Shutout in dieser Saison freuen. Mit dem zweiten Kantersieg in Folge sind die Wölfe somit bestens für das Derby am kommenden Samstag in Chemnitz gerüstet.
Lesen Sie mehr!
17.10.2019  Schönheider Wölfe empfangen ESC Dresden
Am kommenden Sonntag, dem 20.10.19, um 17:00 Uhr ist wieder Eishockey-Zeit im Wolfsbau. Nach zuletzt zwei Auswärtsspielen empfangen die Schönheider Wölfe den ESC Dresden im Kunsteisstadion an der Neuheider Straße.
Lesen Sie mehr!
14.10.2019  Wölfe mit klarem Sieg gegen Berlin Blues
Nach der knappen 3:5-Niederlage am Samstag gegen den ECC Preussen Berlin stand am Sonntag das zweite Spiel des Hauptstadt-Wochenendes gegen die Berlin Blues für die Schönheider Wölfe an. Da beide Mannschaften ihre Spiele am Vortag verloren hatten, war die Frage, welches Team die Niederlage besser weggesteckt hatte. Es war das Team von Coach Sven Schröder, welches die Partie am Ende klar und deutlich mit 11:3 (4:1, 3:2, 4:0) für sich entscheiden konnte.
Lesen Sie mehr!
13.10.2019  Schönheider Wölfe unterliegen den Preussen
Die Schönheider Wölfe haben das erste Spiel des Berliner Doppel-Wochenendes am gestrigen Samstagabend mit 3:5 (0:3, 3:1, 0:1) gegen den ECC Preussen Berlin verloren. Die 0:3-Hypothek aus dem ersten Drittel war am Ende doch zu hoch, auch wenn sich das Team von Trainer Sven Schröder im Mittelabschnitt und durch Tore von Florian Heinz (2) und Petr Kukla jeweils in Überzahl auf 3:4 aus Wölfe-Sicht herangearbeitet hatte. Der fünfte Gegentreffer in eigener Überzahl und eine Vielzahl ungenutzter Möglichkeiten im Schlussdrittel waren obendrein ausschlaggebend für die knappe Niederlage.
Lesen Sie mehr!
Alle Meldungen im Archiv nachlesen
Sponsoren/Geschäftspartner

  

  

 

Alle Sponsoren des EHV